PAKIMU

PAKIMU - Tageszentrum ist eine Einrichtung des gemeinnützigen Verein PAKIMU – Hilfe für obdachlose Eltern und stellt wohnungs- sowie obdachlosen Personen ein Tageszentrum zu Verfügung um mit Ihren Kindern ungestört die Besuchszeit zu verbringen. Das Tageszentrum bietet kostenlose Getränke und Speisen des Weiteren soll den Besuchern des Tageszentrum ein(e) KöchIn zuseiten stehen um hilfreich eingreifen zu können, wenn Besucher mit Ihren Kindern selbst kochen möchten. PAKIMU – Tageszentrum bietet auch die Möglichkeit mit seinen Kindern kleine Feste zu feiern wie Kindergeburtstag, Weihnachten oder Osterfeste usw. aber auch die Möglichkeit für Ausflüge. Hilfreich zu Seite stehen SozialbegleiterInnen und BetreuerInnen. Die Besuchsmöglichkeit des Tageszentrum stehen allen wohnungs- und obdachlosen Personen offen die für Ihre Kinder über eine Besuchserlaubnis Verfügungen. PAKIMU erweitert das Angebot des gemeinnützigen Vereins PAKIMU – Hilfe für obdachlosen Eltern und trägt so zur Komplexität der Betreuungskette des Vereins, die von Outreachwork (Anlaufstelle für KlientInnen) wie z. B. Ein jährliches Grillfest unter dem Motto „Spannen wir gemeinsam einen Schirm gegen Diskriminierung und Ausgrenzung“. Ein Punschstand im Winter und ein ganzjährig geführtes Vereinslokal, wo unsere Klienten auch die Möglichkeit haben zu Mitarbeit. Sie können selbst entscheiden ob Sie ehrenamtlich für ein paar Stunden oder geringfügig beschäftigt sein möchten.

 

Obdachlosigkeit kennt weder einen Ort noch einen Namen.

Wir alle können von ihr betroffen sein.

 

Gerhard Ruhs

OSTERSAMMLUNG

10.- € , ein Osternest für PAKIMU

Nur noch wenige Tage bis zum Osterfest - für einige von uns heißt das, dass noch vieles erledigt werden soll: Osternest einpacken, für Ostern einkaufen, Familienbesuche planen. Nicht so für die Kinder: Sie warten voll Hoffnung und Freude auf den Osterhasen. Leider, fehlt oft ein Elternteil, denn sie leben auf der Straße. Manche Kinder wünschen sich:“ Lieber Osterhase ich würde so gerne meine Mama oder meinen Papa sehen. Sie oder ihn umarmen oder ganz einfach nur bei ihr oder ihm sein! Leider, ist das nicht immer möglich, da einige Papis oder Muttis Obdachlos sind und der Platz fehlte bisher, um das zu ermöglichen. Seit Dezember haben wir unser Tageszentrum geöffnet, damit auch dieser Wunsch in Erfüllung gehen kann. Vielleicht haben Sie noch die Möglichkeit ein Osternest zu verpacken. Mit Ihrer Hilfe können wir jenen Kinder deren ein Elternteil auf der Straße lebt ein lächeln schenken. Nicht nur zu Ostern, sondern das ganze Jahr. „Seien Sie unser Osterhase“ mit Ihrer Spende helfen Sie uns, damit wir das ganze Jahr für diese Kinder und Mütter oder Väter da sind. Wir würden uns freuen wenn Sie es persönlich vorbeibringen, jedoch können Sie es auch auf unser Konto überweisen.

 

Im Namen von PAKIMU sage ich Ihnen Danke!

Ihr Gerhard Ruhs und Christian Weninger

 

 

Vereins und Spendenkonto

Erste Bank

Kontoinhaber: PAKIMU-Hilfe für Obdachloseeltern

IBAN:AT23 2011 1827 3184 7800

 

Vielen Dank für Ihre Spende!

 

 

Copyright © All Rights Reserved by Gerhard Ruhs und PAKIMU

 

fundraising auf shopplusplus.at